Schwarze Rhetorik erkennen

Wie kann man sich gegen sprachliche Angriffe und Manipulationsstrategien „wehren“? Eine Tagesveranstaltung findet am 12. Mai statt.