Mensch und Gesellschaft

Schlagfertigkeit und sprachliche Gewandtheit: ein Wortwechsel


Kursnummer 211506007
Veranstaltungsart Tagesseminar
Beginn Sa., 17.04.2021, 10:00 - 17:15 Uhr  
Kursgebühr 62,00 € zzgl. 6,00 € für Arbeits- und Informationsmaterial
Dauer 1 Termin
8 Unterrichtsstunden
Unterrichtseinheiten 8
Kursleitung Christoph Teschner
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Vielleicht fallen Ihnen die richtigen Worte nur sehr verzögert oder gar nicht ein. Möglicherweise können Sie Ihre Meinung nur auf eine einzige Art sagen,- und wenn dies nicht klappt, sind Sie mit "Ihrem Latein" am Ende.
In diesem Seminar geht es darum, mindestens eine zusätzliche Form der Kommunikation kennenzulernen. Für den täglichen Gebrauch sollten Sie den Kommunikationsstil wechseln können, um gestressten Gesprächspartnern nicht ausgeliefert zu sein. Sie üben zudem, Grenzen zu setzen, direkt zu antworten und, - im Vertrauen auf sich selbst -, eigene Ideen auch zu verkörpern. Es geht dabei um zeitgemäße Satzmuster und den richtige Worte. Die Teilnehmerinnen haben auch die Gelegenheit, NEIN zu sagen und sich so gegebenenfalls vor Überforderung zu schützen. Der Kurs enthält praktische Übungen mit Aussprache, eine Theoriebetrachtung anhand von Arbeitspapieren und Elemente aus der Agility-Strategie.

Der Leiter ist Trainer für Prozesskommunikation®: Kontakt, Motivation, Stressvermeidung
Ich bin o.k.+, du bist o.k.+




Datum
17.04.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:15 Uhr
Ort
Hugo-Junkers-Weg 5, VHS 1; S 21
Status*


*Status: Leer = Normaler Kurstag | A = Ausfall | I = Informationsveranstaltung | P = Prüfung | Z = Zusatztag

Stadt Wolfsburg | Bildungshaus

Volkshochschule Wolfsburg
Hugo-Junkers-Weg 5 | 38440 Wolfsburg

Anmeldung
Fon +49 (0)5361 89390-40
Fax +49 (0)5361 89390-15
E-Mail: info(at)vhs-wolfsburg(dot)de

telefonisch vom 11.01. bis 11.04.2021 erreichbar:

Öffnungszeiten  
Montag 09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 14:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr