Mensch und Gesellschaft

Erbrecht - Testament Fragen und Antworten


Kursnummer 202103006
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Beginn Di., 03.11.2020, 18:30 - 20:45 Uhr  
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
3 Unterrichtsstunden
Unterrichtseinheiten 3
Kursleitung Monique Kretschmer
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Was passiert, wenn kein Testament vorhanden ist? Welche Voraussetzungen sind an die Wirksamkeit eines Testaments geknüpft? Was ist ein Ehegattentestament? Es gibt viele Fragen und Probleme, mit denen wir uns nur ungerne beschäftigen - der eigene Todesfall gehört dazu. Der Vortrag bietet einen Einblick in die gesetzliche Erbfolge und in typische Gestaltungsmöglichkeiten bei der Testamentserstellung (z. B. Ehegattentestament). Formvorschriften und Hinterlegungsmöglichkeiten werden genauso erläutert wie die Kostentragung der Beerdigung oder die Zahlungen von Sterbegeldversicherungen.

Weiterempfehlen in den Warenkorb

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden




Datum
03.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Kettelerstraße 2, VHS 5; 38; Musikraum
Status*


*Status: Leer = Normaler Kurstag | A = Ausfall | I = Informationsveranstaltung | P = Prüfung | Z = Zusatztag

Stadt Wolfsburg | Bildungshaus

Volkshochschule Wolfsburg
Hugo-Junkers-Weg 5 | 38440 Wolfsburg

Anmeldung
Fon +49 (0)5361 89390-40
Fax +49 (0)5361 89390-15
E-Mail: info(at)vhs-wolfsburg(dot)de

Öffnungszeiten  
Montag 09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 14:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr