Kursnr.
222150203
Beginn
Di., 04.10.2022,
09:00 - 11:30 Uhr
Dauer
5 Termine
Gebühr
45,00 €

Die Erfindung des Ortes - oder warum fühlen sich Menschen in manchen Räumen - oder Plätzen - oder Städten wohler als in anderen?

Wir alle kennen verschiedene Orte, an denen wir uns gern oder äußerst ungern aufhalten. Orte können ganz klein sein, behaglich, umgrenzt, idyllisch, unsere Phantasie anregen, Heimat definieren oder uns prägen. Sie können in der freien Natur liegen oder in unserer gebauten Welt. Welche Kriterien müssen erfüllt sein, damit ein Ort zum Erfolg oder liebenswürdig wird? Was kennzeichnet das Gegenteil - den „Unort“? Warum meiden wir bestimmte Räume und fühlen uns unbehaglich, verloren oder gar bedroht? Was sind no-go-areas?

Im Kurs werden Orte analysiert, die Menschen über Generationen anziehen und Orte, die verlassen wurden. Was unterscheidet die Fontana di Trevi in Rom vom phaeno in Wolfsburg? Wie wird eine Stelle zum Unort? Sind Verwahrlosung, Vandalismus oder der Abriss die Folgen?


Kursort

VHS 2; S 103
Porschestraße 72
38440 Wolfsburg

Kurstermine

Anzahl: 5
Datum

04.10.2022

Uhrzeit

09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Porschestraße 72, VHS 2; S 103

Datum

11.10.2022

Uhrzeit

09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Porschestraße 72, VHS 2; S 103

Datum

01.11.2022

Uhrzeit

09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Porschestraße 72, VHS 2; S 103

Datum

08.11.2022

Uhrzeit

09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Porschestraße 72, VHS 2; S 103

Datum

15.11.2022

Uhrzeit

09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Porschestraße 72, VHS 2; S 103



Dozent(en)

Weitere Kurse

222150203 - Orte - Unorte
222150204 - Orte - Unorte
222150205 - Orte - Unorte
222150209 - Orte - Unorte
222150210 - Orte - Unorte
222150200 - Orte - Unorte
222150201 - Orte - Unorte