Berufliche Weiterbildung
Berufliche Bildung / Kursdetails

Speed-Reading Texte schneller erfassen mit Speedreading und anderen Methoden


Kursnummer 211506005
Veranstaltungsart Wochenendseminar
Beginn Fr., 28.05.2021, 17:00 - 20:30 Uhr  
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 2 Termine
10 Unterrichtsstunden
Unterrichtseinheiten 10
Kursleitung Bernhard Schwietering
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Oft geht es beim Lesen zu langsam. Das kann an Lesetechniken und -gewohnheiten liegen. Wir beschäftigen und mit der Art, wie wir Texte aufnehmen, erfahren einiges über die Lesebedingungen und den Umgang mit verschiedenen Medien. Das Seminar stellt Methoden und Techniken vor, die Ihnen Ihre Leseaufgaben erleichtern können. Das geht von einer guten Planung Ihres Pensums über Auswahl des Mediums bis zum Augentraining. Sie haben Gelegenheit, für Ihre speziellen Leseaufgaben die Form zu finden, die für Sie am besten ist.
Wichtig! Bringen Sie eigene Texte und Medien die Medien mit, mit denen Sie im Alltag zu tun haben (Zeitschriften, Bücher, Rechner mit PDF oder Emails, Gesetzestexte, Ausschreibungen ... oder was immer.)

Ziel des Seminars: gezielter Lese- und Wahrnehmungaufgaben angehen. Wissen, wie sie es schaffen, wenn Sie den nachstehenden Text lesen:
Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs - manchmal auch in ganzen Sätzen oder Zeilen.

- Speedreading für die ganzheitliche Erfassung von Texteinheiten (Wort, Satz, Zeile Absatz)
- Lesevorbereitung durch Beschreibung der bereits zum Thema bekannten Sachverhalte
- Schichtenlesen (vom Querlesen zur genauen Textanalyse)
- genaue Leseplanung mit Hilfe von Inhaltsverzeichnissen
- optimale Vorbereitung (zeitlich und räumlich) des Leseprozesses




Datum
28.05.2021
Uhrzeit
17:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hugo-Junkers-Weg 5, VHS 1; S 22
Status*
Datum
29.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hugo-Junkers-Weg 5, VHS 1; S 22
Status*


*Status: Leer = Normaler Kurstag | A = Ausfall | I = Informationsveranstaltung | P = Prüfung | Z = Zusatztag

Stadt Wolfsburg | Bildungshaus

Volkshochschule Wolfsburg
Hugo-Junkers-Weg 5 | 38440 Wolfsburg

Anmeldung
Fon +49 (0)5361 89390-40
Fax +49 (0)5361 89390-15
E-Mail: info(at)vhs-wolfsburg(dot)de

telefonisch vom 11.01. bis 11.04.2021 erreichbar:

Öffnungszeiten  
Montag 09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 14:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr