Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation zwischen der VHS Wolfsburg, dem Klinikum Wolfsburg und dem Förderverein des Klinikums e. V.

Die Wolfsburger Gesundheitsakademie geht bereits im Herbst 2017 in ihr siebtes Semester. Die Kooperation zwischen der Volkshochschule Wolfsburg und dem Klinikum Wolfsburg bietet ein breites Bildungsangebot für die gesamte Bevölkerung. Anerkannten Experten präsentieren einmal im Monat universitäres Wissen und aktuelle Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Bereichen des Gesundheitswesens. Die Wolfsburger Gesundheitsakademie hat sich zum Ziel gesetzt Wissen über Medizin, gesellschaftlich relevante Gesundheitsthemen und auch Grundlagen des Gesundheitssystems für jedermann verständlich zu vermitteln.

 

Alle Veranstaltungen sind entgeltfrei und finden regelmäßig ab 18:00 Uhr in den angegebenen Veranstaltungsräumen statt. 

Termine in 2017

Darmkrebs - Behandlungsqualität durch Kooperation
Vortrag   171300003
TERMIN:  Dienstag, 09.05.2017  | 18:00-20:15 Uhr
LEITUNG: Prof. Dr. Nils Homann und Dr. Thomas Jungbluth
ORT:        Klinikum Wolfsburg

Hüft-, Knie- und Schulterprothetik
Vortrag   172300002 
TERMIN:  Dienstag, 05.09.2017 | 18:00-20:15 Uhr
LEITUNG: Dr. Eichholz, Dr. Neumann und Dr. Wilhelm (Sportmedizin)
ORT:        VHS 1, Hugo-Junkers-Weg 5 

Das schwache Herz
Vortrag   172300003 
TERMIN:  Dienstag, 07.11.2017 | 18:00-20:15 Uhr
LEITUNG: Prof. Dr. Rüdiger Becker 
ORT:        Klinikum Wolfsburg

Kontakt:
Marina Simanski
Programmbereichsleitung
Hugo-Junkers-Weg 5
Tel.: 05361 89390-80
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmarina.simanski(at)vhs-wolfsburg(dot)de

Thomas Helmke
Pressereferent
Sauerbruchstraße 7
Tel.: 05361 80-1199
E-Mail: thomas.helmke(at)klinikum.wolfsburg(dot)de