Kursdetails Keine Anmeldung möglich. Bitte melden Sie sich unter Telnr. 05361-89390-40.
Kursnummer 172150362
Titel FK 36.2 Berlin - vom Mittelalter bis zur Weltstadt
Info Manche haben noch einen Koffer dort, andere lieben die Berliner Luft!
Berlin feierte 2012 sein 775 jähriges Stadtjubiläum, eine Stadt, die mehrmals die Welt dazu gebracht hat, den Atem anzuhalten. Berlin hat sich von der mittelalterlichen Stadt zur Residenz-, zur kaiserlichen Hauptstadt und zur Weltstadt entwickelt. Während der Deutschen Teilung wurde die Architektur zum Medium der Politik. Erster Schwerpunkt des Kurses wird der Wettstreit der Systeme - freier Westen und Ostblock, der zu unterschiedlichen Architekturen führte. Beispiel: im Westen Hansaviertel - im Osten Stalinallee. Mit der Wiedervereinigung wurde Berlin erneut Hauptstadt Deutschlands. Ein zweiter Schwerpunkt des Kurses wird die städtebauliche Restrukturierung der 40 Jahre geteilten Stadt bis zum heutigen Berlin sein.
Veranstaltungsort VHS 2; S 101
Zeitraum Mo. 16.10.2017 - Mo. 20.11.2017
Veranstaltungstage Mo
Dauer 5 Termine
Uhrzeit 14:30 - 17:00
Unterrichtseinheit (à 45 min) 15
Kosten 40,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl 15
Dozent(en)
Kursort(e)
Seminarraum S 101 (Bild 1)

VHS 2; S 101
Porschestraße 72
38440 Wolfsburg

Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Termine
Datum Uhrzeit Ort
Mo. 16.10.2017 14:30 - 17:00 Uhr VHS 2; S 101
Mo. 23.10.2017 14:30 - 17:00 Uhr VHS 2; S 101
Mo. 06.11.2017 14:30 - 17:00 Uhr VHS 2; S 101
Mo. 13.11.2017 14:30 - 17:00 Uhr VHS 2; S 101
Mo. 20.11.2017 14:30 - 17:00 Uhr VHS 2; S 101

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich

*alle Angaben ohne Gewähr!